Wortgewandt

Veränderungen

Der Himmel verfärbt sich an diesem Abend rosa, nachdem er sich den ganzen Tag über nicht gezeigt hatte. Ich habe mir ein Glas Rotwein eingeschenkt und fühle mich dabei immer so erwachsen. Eigentlich wollte ich meinen Laptop heute nicht mehr aufklappen, aber mich packt die Muse. Am Wochenende war Muttertag und ich bin mir sicher […]

Ich hasse joggen

Ich musste kreativ werden, sonst würde mein Popo vom vielen vor-dem-Computer sitzen noch ganz platt, meine Augen würden viereckig und die Hüften gingen auf wie ein Hefeteig: Bewegung muss her. Normalerweise bewege ich mich entweder gern im Schritttempo durch Wald und Flur oder auf Hallenfußboden mit Ball. Aber joggen? Igitt. Die ganze Zeit einen Fuß […]

Mein Ostern

Euphorie. Tiefe Freude. Immense Dankbarkeit. Lachen. Liebe. Ich wache am Ostermorgen auf und spüre all das. Mir kommen die Tränen, als mir meine Mama per WhatsApp eine Sprachnachricht schickt und ich darin die „Morgenstimmung“ von Edvard Grieg vernehme. Damit sind wir als Kinder an Ostern immer geweckt worden – die sanften, wohl gewählten Klänge erwärmen […]